BARnim im Wandel Anpass.BAR
BARnim im WandelAnpass.BAR

Umfrage zum Landschaftsbild im Barnim

Wie schön ist der Barnim? - Bevölkerungsbeteiligung bei der Bewertung des Landschaftsbildes

 

Auch das Landschaftsbild ist Teil der Landschaftsrahmenplanung. Im Landschaftsrahmenplan wird es sogar als Schutzgut aufgeführt. Anpass.BAR widmet sich diesem Aspekt in einem Teilprojekt, welches eine Umfrage zum Landschaftsbild im Barnim beinhaltet. Die Umfrage ist Teil der Masterarbeit von Johann Luttmann.

 

Da insbesondere die Schönheit eines Landschaftsbildes nur schwer objektiv bewertet werden kann, ist die Bevölkerung aufgerufen, für den Barnim repräsentative Landschaftsbilder, in einer Umfrage vergleichend zu bewerten.

Durch diese Befragung erhoffen sich die Experten Hinweise darauf, welche Landschaften für die Menschen in der Region als besonders wertvoll gelten und wo verbessernde Maßnahmen durchgeführt werden sollten.

Neben den Bewohnern sind auch Touristen eingeladen, sich vom 29.08. bis 25.09. 2016 an der online - gestützten Bewertung zu beteiligen.

Zudem werden die 27 Landschaftsbilder im Kreishaus in Eberswalde vom 05.09. bis 19.09.2016 ausgestellt. Es besteht dort die Möglichkeit einen entsprechenden Fragebogen handschriftlich auszufüllen.

 

Klicken Sie hier um an der Umfrage teilzunehmen

 

Leben Sie im Barnim?

Dann nehmen Sie an unserer Umfrage zu Natur und Naturzufriedenheit teil!

Eine Kooperation zwischen

Das Projekt ‘Partizipative und ökosystembasierte Anpassung an den Klimawandel – Landschaftsrahmenplanung als Kommunikations- und Gestaltungsprozess‘ (AnpassBar) gefördert durch das Ministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Centre for Econics and Ecosystem Management e.V. Fachbereich für Wald und Umwelt der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde